Kirche Auerbach

die Kirche

Die Kirche zu Auerbach steht in der Mitte unseres Ortes. Und das nicht ohne Grund. Gott ist nicht Ferne, sondern wohnt da wo wir Menschen sind. In Jesus Christus kommt Gott in die Mitte seiner Schöpfung. Er kommt nicht zur Qualitätssicherung, auch nicht zur Kontrolle, ob wir Menschen alles richtig machen. Nein Gott kommt in unsere Mitte, um uns zu erlösen. Er will uns befreien von Sünde und Schuld.

Durch Jesus wissen wir, das Gott nicht nur hier in unserer Mitte wohnt, sondern möchte, dass wir bleibend in seiner Mitte wohnen. Das heißt: Gott will, dass wir in Ewigkeit seine Nähe lieben. Deshalb feiern wir Gottesdienst. Wir lernen schon hier und heute, was es heißt Gottes Nähe zu suchen und zu lieben. Das geht natürlich auch außerhalb der Kirchenmauern.